Warum soziales Engagement wichtig für unsere Gesellschaft ist

77 mal angesehen

In freien, demokratischen Strukturen, in denen wir heute Leben, ist es uns zwar völlig freigestellt soziale Projekte zu unterstützen, doch ein jeder sollte sich bewusst sein, wie wichtig jede kleinste Hilfe für die Beständigkeit eben dieser, unserer Gesellschaft ist. Nicht alle Projekte werden staatlich finanziert oder erhalten Fördermittel.
Viele Organisationen sind maßgeblich auf die zivile Unterstützung angewiesen um Forschung, Hilfe und Nächstenliebe praktizieren zu können.

Folglich ist eine Hilfe mit sowohl Ideen, als auch Sach- oder Geldspenden, ein Einbringen in diese Gesellschaft. Dabei geht es nie um die Höhe eines Sach- oder Geldwertes, sondern um die Befürwortung einer Haltung bzw. eines Standpunktes. Eigeninitiative ist hier entscheidend und ebenfalls Form des Ausdrucks einer freien Demokratie. Selbst aktiv zu werden, zu handeln und eine Verbesserung einer Situation herbeizuführen, sind entscheidende Ansätze über die man sich in ihrer Bedeutung bewusst sein machen sollte.

Dabei ist aktiv sein oder werden ganz einfach. Ein Blick in die Nachbarschaft reicht hier oftmals schon aus, um festzustellen, dass es mannigfaltige Möglichkeiten des Engagements gibt und damit Gelegenheit etwas zu Bewegen und Gutes zu tun.
Es besteht ein vielfältiges Angebot an Organisationen, wie z.B. dem Mukoviszidose Selbsthilfe e.V., mit diversen Internet-Plattformen auf denen man sich über das jeweilige Thema informieren kann. Jede Hilfe ist wichtig und Handlungsbedarf gibt es genügend.

Man sollte also getrost von seinem Recht zum Handeln und Helfen Gebrauch machen, um auf Basis der Pfeiler unserer Demokratie die Nächstenliebe auszuüben. Diese hat schon Aristoteles aus der Selbstliebe abgeleitet, bei welcher der Mensch durch die in ihm lebende Vernunft, die das eigentliche Selbst eines jeden von uns ist, dazu gebracht wird Gutes zu tun. Nur wenn wir uns selbst lieben und wertschätzen, können wir das auch mit unseren Nächsten. Sowie die Wertschätzung und Liebe die wir unseren Mitmenschen geben wiederum unser Empfinden über uns selbst beeinflusst.
Schlussendlich wird unsere gesamte menschliche Gesellschaft mit ihren Errungenschaften so durch unser Handeln gepflegt und weiterentwickelt.
Niemand sollte insbesondere in unserem heutigen, modernen Zeitalter allein gelassen werden, denn Gemeinsam erreicht man mehr.


Die 7. Schutzengel-Gala steht an

[vc_row][vc_column width="1/2"][vc_column_text]Christian Lell ist ein ehemaliger Fussballprofi der u.a. Beim...

Wir erweitern unseren Stiftungszweck

[vc_row][vc_column width="1/2"][vc_column_text]Die Christian Lell Stiftung erweitert Ihren Stiftungszweck. Bisher hat...